Physiotherapie

Physiotherapie beinhaltet die Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems und die Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe.  Die Symptomverbesserung- und kontrolle und -begleitung, um dem Patienten eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit, Selbständigkeit bzw. Lebensqualität zu ermöglichen ist auch therpeutischer Inhalt. Ebenfalls übernehme ich die Planung, Gestaltung und Durchführung des physiotherapeutischen Prozesses. Dieser Prozess ist das diagnostische und therapeutische „Handwerkszeug“  und dient zur Qualitätssicherung von Behandlungen. Ich arbeite mit verschiedensten bewegungstherapeutischen Behandlungskonzepten und –techniken wie:
 

Behandlungskonzepte Medizinische Trainingstherapie
Manualtherapie Rückenschule
Triggerpunktbehandlung Wirbelsäulengymnastik
Nervenmobilisation Beckenbodentraining
Schmerztherapie Nordic-Walking
Viszerale Manipulation  
Faszientechniken  

 

Die Therapie wird von Ärzten verordnet (Überweisung) und von mir eigenverantwortlich ausgewählt. 
Im Rahmen der Vorsorgemedizin biete ich auch Gesundheitsberatung, sowie präventive Maßnahmen an.